Grillabend Ende Juli

Am 27. Juli war es wieder einmal so weit. Der NVBA hat zum traditionellen Grillfest anlässlich des letzten Freitags im Juli eingeladen.
 


Gespraeche fuehrenDer Autor des BerichtsGemuetliche Gesellschaft

Fotos: Hanni und Alois Zemp



Bei herrlichem Sommerwetter trafen gegen 19 Uhr etwa 25 Personen in der Vögelihütte ein. Die diensthabende Hüttencrew, Hanni und Alois Zemp, waren bereits im Element und die Leckerbissen am schmoren im Rostfass. Dank E-Mail wurde auch der Schreibende an diesen Anlass erinnert und kam so nebst all den Köstlichkeiten in den Genuss, diesen Bericht schreiben zu dürfen.

Es war eine Gaumenfreude, was Grillwiesel im legendären Rostfass zubereitete. Nebst herrlichen Bratwürsten bräunten saftige Steaks über der Glut und als Höhepunkt garte ein wunderbar zusammengestellter Kartoffel- Gemüsegratin in der Wundertonne. Liebevoll angerichtete Salate rundeten den Hauptgang perfekt ab. Als Krönung wartete ein herrliches Dessertbuffet auf die muntere Schar. Mit Hochgenuss wurden all die Köstlichkeiten verzehrt, was sich auch in zufriedenen Gesichtern widerspiegelte.

Am späteren Abend konnten noch letzte Mauersegler beobachtet werden, die ihre Runden drehten und nach dem Eindunkeln durch die Fledermäuse abgelöst wurden. Mit dem Einzug der Nacht, kündigten noch dunklere Elemente, umrahmt von Blitzen am Himmel, das Ende der lauschigen Zeit an und mit dem einsetzen des Windes, war es eine Frage der Zeit, bis auch der Regen kam. Und wie er kam. Auf jeden Fall zog man sich gerne ins Innere der Hütte zurück und entzog sich so den Launen der Natur. Beim Nachlassen der Niederschläge nutzten einige die Gelegenheit, den Heimweg anzutreten. Nur der harte Kern wollte auf sicher gehen um das tatsächliche Ende der Abkühlung abzuwarten. Da der Schreibende ebenfalls zu der ersten Gruppe gehörte, endet hier die Aufzeichnung und über den wirklichen Schluss darf gerätselt werden.

Jedenfalls war es einmal mehr ein gelungener Anlass, der gut in Erinnerung bleibt. Der Hüttencrew, Hanni und Alois, für die Beschaffung von Getränk und Fleisch sowie allen Helferinnen und Helfern, den Sponsorinnen und Sponsoren für den Gratin, die feinen Salate, Fruchtsalate, Kuchen und Torten, ein herzliches Dankeschön.

Additional information